infernalisch


infernalisch
in|fer|na|lisch <lateinisch> (höllisch; teuflisch)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • infernalisch — Adj erw. fremd. Erkennbar fremd (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. īnfernālis unterirdisch , zu l. īnfernus der untere, in der Unterwelt befindlich , zu l. īnfer der, die, das Untere . Die Bedeutung ist bestimmt durch kirchen l. infernus, it.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • infernalisch — »höllisch, teuflisch«: Das Adjektiv wurde im 16. Jh. aus gleichbed. mlat. infernalis entlehnt, das auf spätlat. infernalis »unterirdisch« beruht. Dies gehört zu lat. infernus »der Untere« (vgl. ↑ infra..., ↑ Infra...). Auf die Substantivierung… …   Das Herkunftswörterbuch

  • infernalisch — in|fer|na|lisch 〈Adj.〉 oV infernal 1. höllisch, teuflisch 2. 〈umg.〉 unerträglich ● infernalischer Gestank [zu lat. infernum „das Untere, Unterwelt“] * * * in|fer|na|lisch <Adj.> [mlat. infernalis < spätlat. infernalis = unterirdisch, zu… …   Universal-Lexikon

  • infernalisch — 1. höllisch, teuflisch; (bildungsspr.): diabolisch, infernal, luziferisch, mephistophelisch, satanisch. 2. a) abscheulich, avernalisch, katastrophal, quälend, unerträglich; (ugs.): entsetzlich, furchtbar, grässlich, grauenhaft, grauenvoll,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • infernalisch — in·fer·na̲·lisch Adj; 1 so (böse), dass es einem Angst macht ≈ teuflisch, höllisch <ein Gelächter> 2 sehr intensiv und unangenehm ≈ abscheulich <ein Lärm, ein Geruch, ein Gestank> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • infernalisch — in|fer|na|lisch 〈Adj.; selten〉 = infernal …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • infernalisch — in|fer|na|lisch: a) höllisch, teuflisch; Vorstellungen von der Hölle weckend; b) schrecklich, unerträglich; vgl. ↑...isch/ …   Das große Fremdwörterbuch

  • Inferno — infernalisch »höllisch, teuflisch«: Das Adjektiv wurde im 16. Jh. aus gleichbed. mlat. infernalis entlehnt, das auf spätlat. infernalis »unterirdisch« beruht. Dies gehört zu lat. infernus »der Untere« (vgl. ↑ infra..., ↑ Infra...). Auf die… …   Das Herkunftswörterbuch

  • teuflisch — 1. bösartig, böse, boshaft, dämonisch, grausam, höllisch; (geh.): ruchlos; (bildungsspr.): diabolisch, infernalisch, luziferisch, mephistophelisch, perfide, satanisch; (abwertend): infam. 2. a) außerordentlich, enorm, gewaltig, gigantisch, immens …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • infernal — in|fer|nal 〈Adj.〉 = infernalisch * * * in|fer|nal <Adj.> (seltener): infernalisch …   Universal-Lexikon